DreamOnDresses > Blog  > Tipps f├╝r eine freie Trauung … wir haben f├╝r Euch eine Expertin gefragt.
ogo Traumerf├╝llerin Regensburg Neiderbayern Oberpfalz Manuela V├Âlk

Tipps f├╝r eine freie Trauung … wir haben f├╝r Euch eine Expertin gefragt.

Wie plant ihr eure ganz individuelle freie Trauung?

F├╝r euch beide steht fest: Ja, wir wollen den Rest unseres Lebens miteinander verbringen! Traumerf├╝llerin Regensburg Niederbayern Oberpfalz Manuela V├Âlkl Damit ist die wichtigste aller Entscheidungen schon getroffen. Doch wie geht es jetzt weiter? Ums Standesamt kommt in Deutschland keiner herum, der rechtskr├Ąftig verbunden sein m├Âchte. Viele Paare w├╝nschen sich aber mehr als das. Sie wollen eine individuelle Zeremonie, die ihre Geschichte und die Liebe feiert. Lange Zeit war das nur in der Kirche m├Âglich. Zum Gl├╝ck ├Ąndern sich die Zeiten. Heute kann jedes Paar, unabh├Ąngig von Geschlecht und Konfession, eine unvergleichliche Trauung bekommen. Wie? Mit einer freien Trauung.

Was ist eine freie Trauung?

Eine freie Trauung ist vor allem eins: Frei. Das bedeutet: Wann ihr wollt, wo ihr wollt und wie ihr wollt. Es gibt keine Vorgaben, keine Regeln. Und das verunsichert erst einmal gewaltig. Wenn es doch keine Regeln gibt, woher sollen wir wissen, wie es ÔÇ×richtigÔÇť geht? Diese Unsicherheit m├Âchte ich euch nehmen und euch die wichtigsten Tipps f├╝r die Planung eurer freien Trauung mit an die Hand geben.

Schritt 1: Sucht euch den passenden Profi!

Was der Standesbeamte im Standesamt und der Pfarrer in der Kirche, das ist bei einer freien Trauung der Trauredner. Bevor ihr an die Recherche geht, k├Ânnt ihr euch schon ein paar Gedanken machen: Wollen wir einen Mann oder eine Frau? ├älter oder j├╝nger? Stellt euch den Moment eures Ja-Worts vor und ├╝berlegt, welche Art von Redner ihr vor eurem inneren Auge seht. Wie soll er oder sie sein? Gediegen, humorvoll, romantisch?
Wie immer in der Hochzeitsplanung spielt nat├╝rlich Geld eine gro├če Rolle. Eine freie Trauung bedeutet eine Vorbereitungszeit von 20-30 Stunden, auch wenn ihr am Ende ÔÇ×nurÔÇť 45 Minuten davon seht. Trotzdem solltet ihr euch dessen bewusst sein, wie viel Arbeit in eurer einzigartigen Trauung steckt und entsprechend realistisch auf die Preise schauen. Realistisch bedeutet: Mindestens 700 Euro. Angebote von Traurednern, die weit unter diesem Preis liegen, solltet ihr sehr kritisch hinterfragen. Das Internet ist in der Recherche Gold wert. Die Homepage kann euch schon viel verraten: Esoterisch, verspielt, romantisch, pragmatisch, elegant, humorvoll? Sprechen euch die Texte an? Trotzdem definitiv unverzichtbar: Ein unverbindliches pers├Ânliches Treffen! Mit diesem Menschen werdet ihr so viel Pers├Ânliches teilen, da muss die Chemie einfach stimmen. Und das findet ihr nur bei einem zwanglosen Gespr├Ąch heraus. H├Ârt einfach auf euer Bauchgef├╝hl! Viele Trauredner arbeiten deutschlandweit. Ich bin der Meinung (und das gilt f├╝r alle Dienstleister): Unterst├╝tzt eure Region. Was n├╝tzt euch ein sympathischer Redner aus Norddeutschland, wenn ihr eine Trachtenhochzeit in Niederbayern feiern wollt? Au├čerdem spart ihr euch so in der Regel jede Menge Fahrtkosten und k├Ânnt vom lokalen Netzwerk und der Erfahrung der Profis profitieren.

Schritt 2: Das erste Gespr├Ąch und Grundsatzentscheidungen

Ich pers├Ânlich m├Âchte den Paaren schon beim Kennenlerngespr├Ąch m├Âglichst viele n├╝tzliche Informationen an die Hand geben, unabh├Ąngig davon, ob sie mich am Ende buchen oder nicht. Die meisten Paare haben noch nie frei geheiratet und waren noch auf wenig freien Trauungen. Deswegen wissen sie oft gar nicht, worauf sie sich einstellen m├╝ssen. Mit meinen Fragen m├Âchte ich ihnen die M├Âglichkeiten zeigen und zum Nachdenken anregen.Das ergibt sich meistens schon dann, wenn ich ├╝ber einen beispielhaften Ablauf spreche. F├╝r den besseren ├ťberblick habe ich eine Checkliste erstellt:

https://www.traumerfuellerin.de/freebie-checkliste-freie-trauung/

Keine Sorge, ein professioneller Trauredner erwartet nicht von euch, dass ihr all diese Fragen sofort beantworten k├Ânnt. Sie sollen euch Ideen davon geben, was m├Âglich ist und euch zum Nachdenken bringen.

Schritt 3: Findet euren einzigartigen Stil und euer Ritual

Meine Paare haben meistens nach dem Erstgespr├Ąch schon eine gute Idee davon, wie sie ihre freie Trauzeremonie gestalten wollen. Am Wichtigsten dabei ist: Verstellt euch nicht und versucht nicht, es anderen recht zu machen. Eure Hochzeit, euer Ding! Und nur, weil ├╝berall im Internet vom Sandritual oder Ringritual die Rede ist, m├╝sst ihr das nicht machen. Ihr seid eher pragmatisch als romantisch? Dann ist eine ├╝berkandidelte Zeremonie nichts f├╝r euch. Die meiste Zeit lacht ihr euch ├╝ber irgendetwas schief? Also sollte auch eure freie Trauung die richtige Prise Humor mitbringen. ├ťberlegt euch, was euch beide verbindet. Ihr habt euch in einer Cocktail-Bar kennengelernt? Perfekt! Mischt beim Ja-Wort einen Cocktail und trinkt ihn gemeinsam mit den G├Ąsten. Eines meiner Paare verbindet der Job, beide sind Chemiker. Wir planen ein (nat├╝rlich ungef├Ąhrliches) Experiment mit verschiedenen Chemikalien, die zusammen ├╝bersch├Ąumen wie ihre Liebe. In eurer Geschichte gibt es sicher Meilensteine oder gemeinsame Leidenschaften, die perfekt f├╝r ein Ritual geeignet sind. Bei mir gibt es die Frage ÔÇ×Welches Ritual wollt ihr haben?ÔÇť ├╝brigens gar nicht. Ich mache meinen Traumpaaren viele verschiedene Vorschl├Ąge und wir t├╝fteln so lange, bis es die perfekte und unvergleichliche Zeremonie ist. Zum Schluss noch mein wichtigster Rat f├╝r alle Paare: Heiratet doch, wie ihr wollt! Ihr seid einzigartig und genauso sollte eure Hochzeit sein. Egal, was Konventionen oder ÔÇ×das hat man immer schon so gemacht!ÔÇť sagen.

Schritt 4: Schreibt mir!

Genau das wollt ihr haben? Dann seid ihr bei mir an der richtigen Adresse. Ich gestalte eure freie Trauung in Regensburg, Straubing, Cham, Landshut, Weiden, Amberg ÔÇô oder kurz gesagt: Ich bin eure Traurednerin f├╝r ganz Niederbayern und die Oberpfalz. Ihr m├Âchtet an einem anderen Ort heiraten? Dann finden wir mit Sicherheit einen Weg, euch euren Traum zu erf├╝llen.

┬ę Logo: Traumerf├╝llerin ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬á ┬ę Foto: Vrainsyle Fotografie

Share